VR & AR Produktpräsentation von Industrieanlangen

VR & AR Produktpräsentation von Industrieanlangen

Problem

Unser Kunde Pemat Mischtechnik GmbH ist innovativer Vorreiter im Bereich Mischer, Beschickungsaufzüge und kompletten Mischanlagen. Leider sind die Industrieanlangen aufgrund der Größe und des Gewichts nur schwer transportabel, um sie auf Messen oder bei Kundenpräsentation adäquat präsentieren zu können.
Zudem sind die erklärungsbedürftige Produkte sowohl technologisch komplex als auch für Kunden schwer einseh- oder begehbar. Dies stellt den Vertrieb regelmäßig vor Herausforderungen.

Zielsetzung

Ziel des Projektes war zum Einen die Entwicklung einer Augmented Reality (AR) App, mit der man eine Mischanlage skalliert und orginalgetreu mithilfe eines Tablets in AR präsentieren kann und den Funktionsablauf der Maschine vorführen kann.
Zum Anderen sollte eine VR-Anwendung entwicklert werden, die die Produktpalette in Virtual Reality darstellt und hierzu auch Zusatzinformationen in Form von Bildern und Videos bereitstellt. Somit soll den Kunden ein besseres Verständnis und Bild von den Anlagen vermittelt werden und der Verkaufsprozess unterstützt werden.

Lösung

Nach der Entwicklung der AR Anwendung können die großflächigen Industrieanlage nun auf einem räumlich begrenzten Bereich, wie einem Besprechungstisch oder Messestand, beliebig herunterskaliert werden und präsentiert werden. Hierbei können auch Funktionsabläufe der Maschine live durchgeführt und somit die Produktvorteile unmittelbar präsentiert werden. Innerhalb der VR-App kann die beeindruckende Produktpalette in fotorealistischer Qualität völlig ortunabhängig präsentiert werden. Hierbei werden nicht nur die 3D Modelle in VR präsentiert, sondern es steht auch Videomaterial über die einzelnen Maschinen zur Verfügung.