ZREALITY Sphere jetzt auch in WebVR

Making Brands Come Alive in XR

ZREALITY Sphere jetzt auch in WebVR

ZREALITY Sphere unterstützt nun WebVR! WebVR erlaubt es jedermann, viel schneller und effizienter als zuvor VR Apps an Endkunden zu publizieren. Eine WebVR-Anwendung läuft im Browser und ist somit cross-platform für alle Geräte wie Smartphones/Cardboards, die Oculus Go oder High-End-Geräte wie die HTV Vive Pro verfügbar. Die Möglichkeiten zum Einsatz von WebVR für Unternehmen sind weitreichend:

 

  • Sie können Kollegen und Kunden eine WebVR URL senden und damit Online-Produktpräsentationen und Meetings durchführen,
  • Sie können Ihre VR-Apps ganz einfach in Ihre Webseite integrieren und alle Ihren Kunden zur Verfügung stellen,
  • Sie können in Minuten Marketing-Kampagnen in VR erstellen und an Ihre Endkunden publizieren,
  • und vieles mehr!

 

Sphere stellt zur Zeit ein WebVR Template zur Verfügung, das im Projekt-Center hervorgehoben ist. Weitere werden bald folgen. Stay tuned!

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unser Sales Team.